Mail Boxes Etc. - Innovationen im Netzwerk vorantreiben

MBE ist nach den Unternehmensübernahmen im letzten Jahr (AlphaGraphics, PostNet und SpedinGo, siehe Artikel) dabei, innerhalb des eigenen Netzwerks Synergien zu bilden und Innovationen im eigenen Hause voranzutreiben. Dafür wurde das MBE Innovation Lab ins Leben gerufen, das erstmalig Ende Juni stattgefunden hat. Zusammen mit Franchisepartnern aus dem MBE Beirat und den Verantwortlichen aus den Bereichen Marketing und Operations wurden ausgewählte Ideen aus mehreren MBE Ländern erarbeitet, um sie zu Projekten weiterzuentwickeln. Im nächsten Schritt werden alle nationalen und internationalen Ideen im Business Forum in der MBE Worldwide-Zentrale in Mailand weiterentwickelt und mit Details zur Produktentwicklung hinterlegt. So können schon bald Ideen wie z.B. MBE SafeValue, ein Versicherungsangebot, oder MBE e-Link, eine Online-Versandlösung, in die Realität umgesetzt werden, um das Angebot für die Kunden und gleichzeitig die Umsätze der einzelnen Franchisepartner weiter zu steigern.

Mail Boxes Etc. holt regelmäßig das Feedback aus dem Netzwerk ein und hat hierfür Plattformen, wie einen Netzwerk- und einen Werbebeirat, mit Franchisepartnern eingerichtet, die alle zwei Jahre demokratisch neu gewählt werden. So kann MBE neue Perspektiven schaffen und sich am besten den aktuellen Marktbegebenheiten anpassen. Der deutsche Paketmarkt befindet sich momentan ohnehin im Höhenflug. Im Jahr 2017 konnte der deutsche Markt für Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) ein Wachstum von 7% verzeichnen. Das ergibt ein Plus von mehr als 3 Milliarden Sendungen von und nach Deutschland (BIEK e.V. 2018 - Analyse des Marktes in Deutschland). Dafür wird vor allem die gute wirtschaftliche Lage, sowie der Online-Handel verantwortlich gemacht. Der Markt für internationale Sendungen wächst weiterhin stark.

Aufgrund dieser guten Entwicklungen ist es sinnvoll in innovative Ideen zu investieren, um weitere Nischen im KEP-Markt zu füllen. Das hat für MBE-Center die positive Folge, dass die Kundenbindung weiter gestärkt und ein Unterschied durch die besonderen Services geschaffen wird. Für letzteres wurde Mail Boxes Etc. kürzlich im Test zu „Deutschlands beste Franchiseunternehmen“ von der Focus Money mit dem Prädikat „Top Franchise-Unternehmen“ als eins der besten Franchisesysteme gekürt (Studie Focus Money, siehe Artikel).


Über Mail Boxes Etc.

MBE gehört zu den weltweit größten Netzwerken von Servicecentern, welche Geschäftskunden kleiner und mittlerer Unternehmen sowie Privatkunden vor Ort maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen rund um die Bereiche Versand, Logistik, Druck, Marketing und Kommunikation anbieten. Die MBE-Servicecenter werden von Unternehmern selbstständig geführt und verwaltet und von erfahrenen Serviceteams unterstützt. Mit der Übernahme von AlphaGraphics und PostNet, zwei US-amerikanischen Unternehmen mit ähnlichen Dienstleistungen wie MBE, hat das Unternehmen im Jahr 2017 sein globales Netzwerk auf über 2.500 Standorte in 44 Ländern erweitert und erreichte im selben Geschäftsjahr einen Gesamtumsatz von fast 1 Mrd. US-Dollar.



© 2020 pfp-online.de

Wir leiten Ihre Anfrage nur an das von Ihnen gewünschte Partnersystem weiter. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei.